Jubiläumsfeier
25 Jahre Gewerbeverein

Begrüßung der Gäste und Mitglieder durch den Ersten Vorsitzenden Bernd Heindorff.

So fing alles an:
  • Die ersten Vorbesprechungen in den Jahren 1989/90.
  • Gründung 4. Juni in der damaligen Gaststätte Salzburger Stuben.
  • 10 Gründungsmitglieder, davon sind heute 6 unter uns:
    • Hans-Jürgen Koschorreck,
    • Herbert Rettkowski,
    • Hermann Kramer,
    • J.-Christian Wichmann,
    • Manfred Heinze,
    • Bernd Heindorff.
  • Der erste Vorstand bestand aus
    • Fritz Schlingmann,
    • Herbert Rettkowski,
    • Manfred Heinze.
  • Es kommen dann kontinuierlich Mitgliederunternehmen dazu.
  • Beim 10-jährigen Bestehen waren wir bereits 50 Mitglieder.
  • Heute zählt der Verein 70 aktive Mitglieder und 7 Seniorenmitgliedschaften.
Vereinszweck:
  • die Vernetzung untereinander,
  • das "Kennenlernen",
  • das Wissen "was mache ich/was machen eigentlich die anderen",
  • der gemeinsame gewerbliche Auftritt,
  • das Auftreten gegenüber Behörden, Verbänden etc.,
  • das Werben füreinander,
  • Info-Abende veranstalten.
Aber das soll nicht
alles sein -
  • wir besichtigen gemeinsam eigene Mitgliederbetriebe und Unternehmen in der Nähe;
  • aber wir wagen uns auch über unsere Landkreisgrenzen hinaus, und das immer unter dem Motto Information und Geselligkeit:
    • Besichtigung der Papenburger
      Meyer Werft,
    • Besichtigung von Airbus in Finkenwerder,
    • Besichtigung von Mercedes in Bremen,
    • Besichtigung von VW in Wolfsburg - mit Autostadt;
  • stets wurden alle Fahrten gut vorbereitet durch Müller Bus Touristik;
  • wir gingen auch in die Gemeinschaftswerbung;
  • es gibt von Zeit zu Zeit eine Groß-Hehlen-Seite in der Zeitung;
  • zunächst gab es gemeinsame Stammtische;
  • dafür wurden unser alljährlicher
    Neujahrsempfang und das Grünkohl-Essen ins Leben gerufen;
  • ein großer Teil der Einnahmen aus dem Herbstmarkt unterstützt die Jugendarbeit hiesiger Vereine;
  • ein Dankeschön an das Ringhotel Celler Tor, das überhaupt erst vieles möglich macht.
  • Bild 005_b
  • Bild 007_b
  • Bild 008_b
  • Bild 013_b
  • Bild 016_b
  • Bild 023_b
  • Bild 024_b
  • Bild 025_b
  • Bild 026_b
  • Bild 027_b
  • Bild 028_b
  • Bild 029.b
  • Bild 030_b
  • Bild 031_b
  • Bild 032_b
  • Bild 034_b
  • Bild 037_b
  • Bild 038_b
Bild 005_b Bild 007_b Bild 008_b Bild 013_b Bild 016_b Bild 023_b Bild 024_b Bild 025_b Bild 026_b Bild 027_b Bild 028_b Bild 029_b Bild 030_b Bild 031_b Bild 032_b Bild 034_b Bild 037_b Bild 038_b
  • Bild 039_a
  • Bild 001_a
  • Bild 002_a
  • Bild 003_a
  • Bild 004_a
  • Bild 009_a
  • Bild 010_a
  • Bild 011_a
  • Bild 012_a
  • Bild 014_a
  • Bild 015_a
  • Bild 033_a
  • Bild 035_a
  • Bild 036_a
Bild 039_a Bild 001_a Bild 002_a Bild 003_a Bild 004_a Bild 009_a Bild 010_a Bild 011_a Bild 012_a Bild 014_a Bild 015_a Bild 033_a Bild 035_a Bild 036_a
Wir haben Spuren hinterlassen
  • Pflanzen von drei Eichen in den Ortsteilen mit Findling und Inschrift;
  • Aufstellen von Ortsteil-Schildern mit jeweiligem Slogan an zehn verschiedenen Standorten;
  • Aufstellen von drei Blumenwagen mit Willkommensschriftzug in den Ortsteilen;
  • unser Wahrzeichen die Gewerbeuhr;
  • das Schild mit Weihnachts- und Neujahrsgrüßen am Ringhotel Celler Tor mit dazugehörigem Lichterschmuck;
  • die vielen Veranstaltungen des schon traditionell gewordenen Herbstmarktes;
  • Teilnahme an den Niedersachsenschauen in Celle;
  • Gemeinschafts-Ausstellungen auf der Infa und ABF;
  • in 2015 die tolle Baumpflanzaktion auf dem Groß Hehlener Friedhof;
  • es sollen noch viele Aktionen folgen; jetzt im Herbst Verschönerung des Ehrenmals auf dem Kirchengelände.

zurück ⇒

© Gewerbeverein Groß Hehlen - Scheuen - Hustedt e.V. Kontakt   ▶ Impressum